SFIB-FT_2016_de

Was ist educa.ID?

Über educa.ID können Nutzerinnen und Nutzer auf verschiedene Dienstleistungen von educa.ch sowie auf Online-Dienste von externen Anbieterinnen und Anbietern zugreifen. Dabei wird ein einziges Login zur Authentifizierung verwendet (Single-Sign-On-Prinzip).

Dienstleistungen

Derzeit können mit educa.ID folgende Dienstleistungen erreicht werden:

  • educaJob
    educa.Job ist eine interkantonale Stellenbörse für Lehrpersonen, auf der die zuständigen kantonalen Stellen freie Arbeitsstellen ausschreiben. Mit educa.ID können sich die Verantwortlichen anmelden, ihre Inserate erstellen und bearbeiten.

  • educa.MINT
    educa.ID ermöglicht den Anbietern ihre Angebote zu publizieren und zu verwalten.

  • PER
    Mit educa.ID können sich Lehrpersonen der Westschweiz auf der Plattform des Plan d’études romands (PER) anmelden, um auf die nicht öffentlich zugänglichen Lehr- und Lernressourcen zuzugreifen.

  • Friportail
    Freiburger Lehrpersonen erhalten über ihre Authentifizierung bei educa.ID unlimitierten Zugang auf die Lehr- und Lernressourcen des Portals.

  • Moodle Fribourg – Freiburg (Weiterbildungskurse Lehrpersonen)
    Über educa.ID können sich interessierte Lehrpersonen auf der Moodle-Plattform des Centre fri-tic anmelden. Über diese Plattform können sie anschliessend an Online-Kursen teilnehmen und eigene Moodle-Kurse erstellen und verwalten.

  • nanoo.tv
    Die Plattform nanoo.tv ermöglicht es Lehrpersonen, ganze Sendungen aus dem TV-Programm der in der Schweiz empfangenen Sender aufzunehmen, diese online zu bearbeiten und zu speichern.

  • Projekt Neptun
    Ein Pilotprojekt von educa.ch und dem Dienstleistungsanbieter Stonepine Labs GmbH (projektneptun.ch) wird es Schulleitenden, Mitarbeitenden und Lehrpersonen der obligatorischen und nachobligatorischen Schule ab Herbst 2016 ermöglichen, über educa.ID qualitätsgeprüfte Hardware zu vergünstigten Bedingungen erwerben zu können.

Diese Seite in: Français

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 13.09.2016

Job

educa.ch